L U F T K I N D ist eine Erinnerung aus meiner eigenen Kindheit. Ein Phantasie, die für mich sehr lebendig war. Und das möchte ich mit meiner Fotografie für euch schaffen: Erinnerungen. Den Augenblick festhalten, wie er ist: ungestellt, unverfälscht und unnachahmlich. Ich halte beim Fotografieren gerne Momente fest, die sonst unbeobachtet vergehen würden. Wenn ich durch den Sucher schaue, vergesse ich was drumherum passiert. Fotos entschleunigen, machen erlebte Momente noch einmal lebendig und lassen den Betrachter häufig sogar Neues entdecken. Und dabei ist es egal, ob es Hochzeitsreporatage ist, die all die Erinnerungen enthält oder ein einzelnes Portrait, was euch noch in 50 Jahren ein Lächeln auf euer Gesicht zaubert.